Sozialstation Eckersdorf

Ambulante Pflege: 24 Stunden. An 356 Tagen.

Für Eckersdorf. Und anderswo.

Mit der Gründung der Sozialstation im Jahr 1979 weitete der Diakonieverein Eckersdorf sein Angebot deutlich aus. Das Betreuungsgebiet umfasst eine Fläche von knapp 40 Quadratkilometern – ein Großraum, in dem rund 23.500 Menschen leben. 

Ein großes Team – für Sie.

Etwa 30 Mitarbeitende der Sozialstation betreuen gegenwärtig knapp 200 Patientinnen und Patienten – im Bedarfsfall an sieben Tagen in der Woche und rund um die Uhr.

Unsere Leistungen

Pflege

  • Grund- und Behandlungspflege
  • Begleitung und Pflege von Schwerstkranken und Sterbenden
  • 24-Stunden Pflegenotruf

Versorgung

  • Hauswirtschaftliche Versorgung
  • Einkaufen, Spaziergänge
  • Essen auf Rädern
  • Schmerztherapie
  • Ernährungstherapie

Beratung

  • Pflegeberatung
  • Beratung und Unterstützung pflegender Angehöriger